Latein-Formationen

A-Team

„Spirit of Life“

Das A-Team des TSC Schwarz Gold ist seit 2016 zweifacher amtierender österreichischer Staatsmeister und wird von Sheila (Nicole Scheel) und Simon Schmidt trainiert.

Mit der Choreographie „Invictus“, holte sich das Team erstmals den Staatsmeistertitel 2016 und schaffte das Team schließlich den Sprung auf das goldene Treppchen der österreichischen Latein-Formationen.

Mit der neuen Choreographie „Spirit of Life“ stellt sich das Team als amtierender Staatsmeister internationaler Konkurrenz und zeigt, was österreichischen Formationstanzsport ausmacht – Emotion, Präzision und die Fähigkeit, mit tänzerischer Leistung ein wundervolles Gesamtwerk auf die Fläche zu bringen. Gefühle vertanzen und tanzbar machen: Das ist, was uns verbindet und ausmacht.

Als Aushängeschild unseres Vereins nimmt das A-Team nicht nur an nationalen wie internationalen Turnieren und Meisterschaften teil, sondern tanzt auch regelmäßig Auftritt auf verschiedensten Veranstaltungen.

Erfolge:

Vizestaatsmeister: 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2018, 2019
Staatsmeister: 2016, 2017
Europameisterschaft: 6. (2011), 6. (2012), 6. (2013), 5. (2018)
Weltmeisterschaft: 10. (2010), 10. (2011), 8. (2012), 8. (2013), 7. (2014), 6. (2015), 6. (2016), 5. (2017), 6. (2018)

Um die Leistung weiterhin zu verbessern, trainiert das A-Team mindestens 3 Mal in der Woche. Ergänzt werden die Trainings durch Workshops mit internationalen Trainern und regelmäßigen Trainingslagern.

B-Team

„Invictus“

CTeam_Staatsmeisterschaft2016Das B Team tanzt seit der Staatsmeisterschaft 2017 wieder in der 1. Bundesliga und wird von Florentina Lachner, Alexander Cojocaru und Justin Beboso trainiert.

Mit ihrer Choreographie „Joe Cocker“ gewannen sie in der Saison 2016/17 die 2. Bundesliga. Mit bekannten Klängen wie „Unchain My Heart“ und „You Can Leave Your Hat On“ konnten sie außerdem alle Bundesligaturniere in dieser Saison für sich entscheiden.

Seit 2019 tanzt das B-Team die Choreographie „Invictus“ und lehrt den Teams in der 1. Bundesliga das Fürchten. Mit zwei Trainings pro Woche und intensiven Workshops verbessert das B-Team stetig die tänzerische Leistung.

C-Team

„Madagascar“

Das C-Team ist das dritte und somit jüngste Turnierteam des TSC Schwarz Gold und wird von Bettina Zidtek und Sebastian Hiemer trainiert.

Auch diese Saison begeistern die Tänzer und Tänzerinnen die Herzen der Zuschauer mit der Choreographie „Madagascar”.
Nachdem die TänzerInnen in der Saison 2018/19 die 2. Bundesliga für sich entscheiden konnten, tanzen sie in der aktuellen Saison erstmals in der obersten Klasse in Österreich.

D-Team

Das D-Team bildet das Verbindungsglied zwischen Tanzschule und Tanzsport.d-team-2
In dem Training werden Grundelemente, Technik und Spaß an der Bewegung vermittelt.

Das Team bietet einen ungezwungenen Einstieg in den Tanzsport und gleichzeitig eine optimale Vorbereitung auf ein Turnier-Team oder auf das Einzeltanzen.

Die Trainings finden jeweils am Sonntag von 10:00 bis 13:00 Uhr mit Jakob Schade statt.

Alle Tanzbegeisterten sind jederzeit herzlich eingeladen vorbei zu kommen!